Demnächst (falls es die Corona-Lage gestattet):
Gerd Lepic: DIE TECHNIKEN DER SURREALISTEN (Teil 1)
Wochenendkurs, 20./21.06.2020, jeweils 10.00 – 18.00 Uhr mit Mittagspause
Ort: Gemeinschaftsatelier Tusculum
Sollte der Kurs aufgrund der Corona-Lage zum geplanten Datum nicht stattfinden können, wird ein Ersatztermin veröffentlicht.



Im Rahmen der "virtuellen Kulturwoche Murnau 2020":
Galerie und Bilderschau der Kunstvereine Tusculum und Murnauer Kunstverein:
Video: "Bilder erzählen Märchen"


Kurs:


Gerd Lepic: DIE TECHNIKEN DER SURREALISTEN (Teil 1)
Wochenendkurs, 20./21.06.2020, jeweils 10.00 – 18.00 Uhr mit Mittagspause

FÜR WEN?
... für jedes Alter, Vorkenntnisse nicht erforderlich
… jede/r kann mitmachen – auch, wer den zweiten Teil nicht bucht!

WORUM ES GEHT
Vor bald 100 Jahren hat sich in Paris die Surrealistische Bewegung gegründet. Wie bei DADA, einem ihrer Vorläufer, ging es ihr nicht um einen bestimmten Stil, sondern um eine geistige Haltung: den kontrollierenden Verstand außer Kraft zu setzen. Die surrealistischen Künstler*innen haben eigene Techniken, Strategien der Bildfindung und stilistische Merkmale entwickelt „ … schön, wie die zufällige Begegnung einer Nähmaschine und eines Regenschirms auf einem Operationstisch” (Lautréamont, 1868). Am jeweils ersten Tag der Kurse werden wir die wichtigsten Techniken kennenlernen – am zweiten Tag werden wir sie dann beim Erschaffen eines eigenen Kunstwerkes anwenden. In den beiden Kursen (Juni und November) werden unterschiedliche Techniken gezeigt.

BITTE MITBRINGEN
Malmittel und Untergründe nach eigenem Wunsch … und Brotzeit nicht vergessen!
Ich bringe viele Bücher und Bilder mit und auch Material zum Zeichnen und Malen.

ANMELDUNG
Kursgebühr pro Tag: € 50.- für Mitglieder, € 70.- für Nichtmitglieder - bitte zum Kurs mitbringen,
Anmeldung unter gerd.lepic@googlemail.com

Sollte der Kurs aufgrund von Ausgangs- und Versammlungsbeschränkungen zum geplanten Datum nicht stattfinden können, wird auf der TUSCULUM-website ein Ersatztermin veröffentlicht.
Eine Übersicht unserer geplanten Kurse in 2020 finden Sie hier:
alle Kurse 2020
Eine Übersicht unserer geplanten Ausstellungen in 2020 finden Sie hier:
Ausstellungen 2020